Kerstin Berns

  • berns language consulting
  • Düsseldorf
  •  Kerstin Berns

Vita

Kerstin Berns war Spezialistin für Übersetzungssysteme und -prozesse in der Automobilindustrie und führte maschinelle Übersetzung bei Daimler und Übersetzungsmanagement-Software bei BMW ein. 2005 gründete Kerstin berns language consulting (blc), ein Unternehmen, das Beratungsdienstleistungen, Schulungen und Support für alle Module der mehrsprachigen Informationsprozesskette anbietet. 
Kerstin und ihr Team sind von der perfekten Symbiose hochwertiger mehrsprachiger Datenprozesse und maschineller Übersetzung überzeugt und bieten Kunden effektive Methoden, um diese wertvollen Daten mit maximalem Nutzen einzusetzen. Das blc-Team verfügt über jahrelange Expertise, arbeitet stets objektiv und ist finanziell unabhängig von Software- oder Übersetzungsanbietern. 

Beiträge zur tekom-Jahrestagung 2021