Wie Sie vor der Kamera glänzen – gelungene Online-Präsentation und -Rhetorik

  • Keynote
  • Virtuell, interaktiv und partizipativ – Evolution der Technischen Kommunikation
  • 05. Mai
  • 09:30 - 10:30 Uhr (MEZ)
  • Channel A | Online
  • beendet
  • Folien
  •  Michael Moesslang

    Michael Moesslang

    • PreSensation® Institute

Inhalt

Nicht erst durch Corona läuft Kommunikation immer häufiger online: virtuelle Meetings, Online-Präsentationen, Verhandlungen oder auch z. B. aufgezeichnete Erklärvideos. Vor der Kamera ist vieles anders. Doch worauf kommt es dabei wirklich an? Wie erreichen Sie Menschen, die Sie manchmal nicht einmal sehen können, und bauen eine Beziehung auf? Welche Rolle spielt der Eindruck, den Sie vor der Kamera vermitteln? Wie wichtig sind Auftreten, Stimme und Körpersprache wirklich? Welche Rolle spielen technische Faktoren? Manchen Menschen wird stets zugehört und sie können scheinbar alles „verkaufen“: Ideen, Konzepte, Leistungen. Andere werden eher überhört. Woran liegt das? Was wenn die besten Argumente nicht überzeugen? Es kommt eben nicht nur auf die Inhalte oder gar Folien an. Es ist der Mensch, der überzeugt.
 

 

Was der Zuhörer lernt

Michael Moesslang zeigt in seiner Keynote, worauf es ankommt und wie Sie Ihre Stimme und Körpersprache durch kleine Veränderungen optimieren und dies trainieren können.

Referent(in)

 Michael Moesslang

Michael Moesslang

  • PreSensation® Institute
Biografie

Michael Moesslang, der Hitchcock der Präsentation, ist Top-Experte für Präsentation, Körpersprache, Rhetorik, Lampenfieber sowie Erfolgs-Autor. Als Erfolgs-Autor hat er aus der Erfahrung von annähernd 1.500 Vorträgen mit PreSensation® eine eigene Methode entwickelt, wie jeder besser überzeugen wird.