Intelligente Informationsbereitstellung erfordert „Neudenker“

  • Fachvortrag
  • Intelligente Information
  • 05. Mai
  • 11:00 - 11:45 Uhr (MEZ)
  • Channel B | Online
  • beendet
  • Folien
  • Dr. Stefan Dierßen

    Dr. Stefan Dierßen

    • Akademie der Kommunikation
  • Prof. Dr.-Ing. Ulrich Thiele

    Prof. Dr.-Ing. Ulrich Thiele

    • Akademie der Kommunikation

Inhalt

Der Wandel vom Dokument hin zu einer benutzerorientierten, intelligenten Informationsvermittlung erfordert neue Konzepte und Denkweisen. Der Vortrag zeigt, wie aus bestehenden Dokumenten (beliebige Quellen) intelligente „Informationsschnipsel“ generiert werden, die anschließend entsprechend einem definierten Anwendungsfall bedarfsgerecht zu Informationspaketen zusammengesetzt werden.

Was der Zuhörer lernt

Die Teilnehmer lernen die Anwendung des iiRDS Standards zur Umsetzung intelligenter Informationskonzepte. Damit wird das Verständnis für eine horizontale Digitalisierung im Unternehmen vermittelt.

Referent(innen)

Dr. Stefan Dierßen

Dr. Stefan Dierßen

  • Akademie der Kommunikation
Biografie

Dr. Stefan Dierßen hat Maschinenbau studiert und seine Dissertation an der ETH Zürich absolviert. Mit über 20 Jahren Erfahrung im Bereich der Beratung zu Produktdatenstrukturen und -abläufen fokussiert er seit 2020 die Umsetzung digitaler Informationsstrategien in der Akademie der Kommunikation.

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Thiele

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Thiele

  • Akademie der Kommunikation
Biografie

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Thiele hat Maschinenbau und Energietechnik studiert. Er war Geschäftsführer in Fördertechnik und Stromversorgung, gründete 1992 sein Ingenieurbüro für Technik-Kommunikation. Seit langem beschäftigt ihn die Transformation vom Papier zu Smart Information in der Fachkommunikation.